Bären, Bärte und Kölner Dom

Darauf hatte die Kölner Bärenszene lange gewartet und sie wurde nicht enttäuscht. Am Samstag, 15. Oktober fand die erste Bears&Beards Party zu Füßen des Kölner Domes statt. Erfreulich die Vielfalt der Besucher, die weit über die bekannten Gesichter der Kölner Bärenszene hinausging.

Schon früh war die Tanzfläche voll. Zugleich bot der große Außenbereich nicht nur Gelegenheit, den heißen Beats zu entkommen, ebenso konnte man hier gut mit alten und neuen Freunden reden.
Um dann wieder heftig bis in den Morgen abzufeiern.

Kein Wunder dass unisono der Tenor vernommen wurde, dass es bald wieder heißt: Bears&Beards Party.

 bub party 04