Verführerischer Genuss: Zimt&Sünde in Köln

Seit Ende Mai ist Kölns süßeste Verführung „Zimt & Sünde“ direkt in der Hohe Pforte zu finden. Deutschlands erster und bislang einziger auf Zimtschnecken spezialisierter Laden bietet dort, unter der fachmännischen Leitung von Alex und Thorsten, die köstlichen Leckereien.

 36324369 10215057448262992 7886126659210838016 n

In dem kleinen Laden werden die Teigschnecken direkt auf dem Blech gebacken. Dabei werden ausschließlich hochwertige und natürliche Zutaten verwendet. Bei der Zubereitung kann der Gast live zuschauen.
Die Zimtschnecken werden warm serviert oder, besonders beliebt, mit einer Kugel Eis. Zusätzlich kann man die Schnecke mit tollen Toppings nach eigenem Geschmack abrunden. Ein weiteres, besonders leckeres Angebot sind Eiscocktails aus dem Angebot der Eis-Theke.
Ein besonderes Schmankerl ist jeden Samstag das Vorglühen! Mit erfrischenden Drinks zum Sonderpreis (die Angebote werden jeweils kurz vor der Veranstaltung auf facebook bekannt gegeben.). Das Ganze wird mit Soulful und Deep House serviert, um die Gäste in die richtige Stimmung zu bringen.

zimt sünde 001
Zimtschnecken (in Österreich auch Zuckerschnecke genannt) sind ein süßes Gebäck, das in Skandinavien und Mitteleuropa, aber auch in ganz Nordamerika (als Cinnamon roll oder brioche à la cannelle) verbreitet ist. Sie bestehen aus einem Hefeteig, der mit Butter bestrichen und mit einer Zimt-Zucker-Mischung bestreut wird. Dann wird die Teigplatte aufgerollt. Die Rolle wird in fingerbreite Streifen geschnitten. Die Teigschnecken werden auf einem Blech oder in einer Reine gebacken. Zimtschnecken gewöhnlich nach dem Backen mit einem Zuckerguss versehen.

Zimt&Sünde, Hohe Pforte 29, Köln
www.zimt-und-suende.de
www.facebook.com/ZimtSuende